Kehlkopfentzündung - Heiserkeit

Buch: Gesundheitsratgeber Gallensteine Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Gesundheitsratgeber und Hausapotheke bei Amazon...

Bei einer Kehlkopfentzündung kommt es meistens zu Heiserkeit, oft auch zu Halsschmerzen.

Eine Entzündung des Kehlkopfs kann durch Bakterien, Viren oder physikalische Reize verursacht werden. Auch eine Überbeanspruchung der Stimme kann eine Kehlkopfentzündung mit Heiserkeit hervorrufen.

Häufig kommt es auch zu Hustenreiz oder Räusperzwang. In schweren Fällen kann die Entzündung bis in die Luftröhre absteigen.

Mit Heilpflanzen kann man eventuelle Krankheitserreger bekämpfen und die Entzündung lindern.

Wann zum Arzt: Bei Fieber mit Halsschmerzen, Heiserkeit länger als drei Wochen

Schulmedizin: Antibiotika, Gurgel-Mittel

Heilpflanzen: Salbei, Holunder, Kamille, Königskerze, Sonnenhut, Thymian

Schüsslersalze: Nr. 1, 3, 4, 6, 9, 11, 12

Homöopathie: Aconitum, Allium cepa, Apis mellifica, Argentum nitricum, Bryonia, Cardiospermum, Causticum, Phosphorus

Hausmittel: Propolis, Schwedenkräuter, Honig, Heilerde-Umschlag, kalter oder warmer Halswickel, Quarkwickel, Kohlwickel

Verhalten: Stimme schonen


 



Home   -   Up